Abbildung von Umsatzsteuer - Praxisfragen zum Jahreswechsel 2020/2021

Prof. Dr. Peter Mann

Umsatzsteuer - Praxisfragen zum Jahreswechsel 2020/2021

So reagieren Sie richtig!

593,81 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

08.12.2020 | Hamburg

 

Seminarberatung

Tel.: (0 89) 381 89 - 503

Fax: (0 89) 381 89 - 547

seminare@beck.de

Seminar

09:00 - 17:00 Uhr

6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Programm als Download

Ziel

Selbst für den erfahrenen Steuerpraktiker ist es schwierig geworden, mit der Vielzahl der gravierenden Veränderungen, die das Umsatzsteuerrecht mit sich bringt, sicher umzugehen.

Ständige Gesetzesänderungen, die Fülle neuer Verwaltungsanweisungen und vor allem die Rechtsprechung von EuGH und BFH erfordern eine Orientierungshilfe, um anstehende Beratungsaufgaben zur Umsatzsteuer sicher bewältigen zu können.

Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in kompakter Form mit den zahlreichen Neuerungen vertraut zu machen. Ihnen werden dabei wertvolle Hinweise für die Rechtsanwendung in der täglichen Praxis vermittelt, so dass Sie zukünftig Fehler besser vermeiden können.

Inhalt

Reformbestrebungen auf EU-Ebene

Änderungen der MwStSystRL

Endgültiger Binnenmarkt

Auswirkungen des „Brexit“

Gesetzgebung

Ggf. Änderungen durch ein „JStG 2020“

Umsetzung der Quick-fixes in nationales Recht

Steuerbarkeit

Unternehmereigenschaft einer Bruchteilsgemeinschaft

Leistungen Verwertungsgesellschaften (z.B. Gema, VG Wort)

Reihengeschäft ab 1.1.2020

Geschäftsveräußerung Abgrenzung

Gutscheinbesteuerung Zweifelsfragen

Aufhebung von Sonderegelungen in § 2b UStG und § 3f UStG

Steuerbefreiungen

Umsatzsteuerfreie Unterrichtsleistungen

Steuerfreiheit Fortbildung

Leistungen der Sozialfürsorge

Hausarztversorgung

Vermietung von Sportanlagen

Steuerbefreiung für Zusammenschlüsse

Innergemeinschaftliche Lieferung

USt-Id-Nr und Zusammenfassende Meldung ab 1.1.2020

Konsignationslagerregelung, einheitlicher Belegnachweis ab 1.1.2020

Steuersatz

Digital Print, e-books, e-papers

Freizeitpark

Steuerschuldnerschaft

Neuerungen bei § 13b UStG

Steuerschuld nach § 14c UStG, Korrektur

Steuerentstehung

Soll-Versteuerung bei Teil- und Ratenzahlungen

Vorsteuerabzug, Rechnungen

Leistungsbeschreibung im Niedrigpreissegment

Vorsteuerabzug aus Anzahlungen bei Nichtleistung

Merkmal „vollständige Anschrift“

Vorsteuerabzug „ohne Rechnung“

Haftung

Internetplattformen

Umsatzsteuerbetrug

Ausblick

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...