Ankündigung Erscheint vsl. Oktober 2020 Abbildung von Mangiapane / Bender | Patientenorientierte Digitalisierung im Krankenhaus | 2020 | IT-Architekturmanagement am Be...

Mangiapane / Bender

Patientenorientierte Digitalisierung im Krankenhaus

IT-Architekturmanagement am Behandlungspfad

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Oktober 2020)

Buch

2020

Springer Vieweg. ISBN 978-3-658-26786-5

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Produktbeschreibung

Die Autoren geben einen aktuellen Überblick zu den Herausforderungen und den Möglichkeiten der Digitalisierung im Umfeld von Krankenhäusern. Der Fokus liegt dabei auf einem gemeinsamen Verständnis der Beteiligten zu den anstehenden Herausforderungen. Dazu führen sie ein Modell ein, das den Patienten in das Zentrum stellt. Das Modell verknüpft das IT-Architekturmanagement mit dem Weg des Patienten durch die Behandlung. Mithilfe eines optimalen Aufbaus einer IT- und Informationsarchitektur kann den Anforderungen transparent und qualitativ hochwertig begegnet werden. Allerdings sind in diesem Umfeld mit höchsten ethischen Ansprüchen, die Schnittstellen zu den einzelnen Stakeholdern oft problematisch. Das Buch zeigt, wie ein optimales IT-Architekturmanagement auch Entscheidung- und Erklärungsgrundlage für die maßgebenden Entscheider eines Gesundheitsbetriebes sein kann, um so den benötigten Kulturwandel herbeizuführen, der mit einer umfassenden Digitalisierung einhergeht. Der Inhalt - Grundmodel Enterprise-Architektur im Krankenhausumfeld - EAM – konsequent ausgerichtet am Weg des Patienten - Der Behandlungszeitstrahl - Das Schichten-Modell - Ableitung Digitalisierung - Die vier Pfeiler der digitalen Transformation - Methoden und Vorgehensweisen - Digitalisierungsvision, -strategie und Ziele - Reifegradmodelle im Krankenhausumfeld - Kunde und Patient Die Zielgruppen - CEO - Direktionen und Entscheidungsträger - CIO/IT-Leiter - Medizininformatiker - Ärzte und medizinisches Personal - Studierende der Informatik, Medizininformatik und angrenzender Fächer Die AutorenMarkus Mangiapane ist Führungskraft, Berater und Autor. In unterschiedlichsten Rollen, beispielsweise als CIO in einem Kantonsspital oder als Partner einer Unternehmensberatung, hat er breites Know-how aus der Praxis. Damit konnte er bereits zahlreiche interne und externe Projekte in unterschiedlichen Branchen zu Themen des Informationsmanagements, Digitalisierung, Informationssicherheit und Risikomanagement erfolgreich abschließen. Er ist Dozent zu den Themen IT-Management, Digitalisierung und Informationssicherheit und aktiver Auditor für ISO27001. Matthias Bender ist Medizininformatiker und derzeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Berner Fachhochschule für das Medizininformatiklabor Living Lab am Institut für Medizinische Informatik I4MI verantwortlich. Während seiner Tätigkeit in IT-Departementen von Krankenhäusern hat er als Projektleiter verschiedenste medizinische Informationssysteme eingeführt, als Applikationsmanager deren Betrieb verantwortet und als Businessanalyst versucht, die digitale Transformation von medizinischen Arbeitsprozessen in diesen Systemen abzubilden. Durch seine früheren Tätigkeiten in OP, Anästhesie/Intensivstation und Rettungsdienst spricht er beide Sprachen, die der Medizin und der Informatik.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...