Ankündigung Erschienen: 23.05.2017 Abbildung von Manger | Kommentar | 2020 | Geschichte des Agathon. Endymi...

Manger

Kommentar

Geschichte des Agathon. Endymions Traum. Musarion, oder die Philosophie der Grazien. Idris. Nadine. Chloe. Vorberichte und Zusätze. April 1766 – Dezember 1769. [100 – 111]

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 329 €

Buch. Hardcover

2020

790 S.

De Gruyter. ISBN 978-3-11-055650-6

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Produktbeschreibung

Christoph Martin Wieland (1733-1813) zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des Rokoko und der Aufklärung; er gilt als Begründer des Bildungsromans sowie als Wegbereiter der Weimarer Klassik und hat sich insbesondere als Herausgeber und Übersetzer verdient gemacht. Die Edition seines umfangreichen Gesamtwerkes, das zum ersten Mal vollständig veröffentlicht wird, stellt ein längst überfälliges und literarhistorisch überaus bedeutsames Unternehmen dar: Die 36 Bände werden nicht nur seine poetischen Werke, sondern auch Wielands maßgebende Übersetzungen (darunter Shakespeare und Cicero) in chronologischer Reihenfolge präsentieren, wobei jeder Textband durch einen Kommentarband ergänzt wird. Die Edition wird Wissenschaftlern wie interessierten Laien künftig als hochwertig ausgestattete Standardausgabe zur Verfügung stehen. Weitere Informationen zur Edition finden Sie unter http://www.wieland-edition.uni-jena.de/

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...