Ankündigung Erscheint vsl. September 2020 Abbildung von Makowka | Citizenship und Kindheit | 2013 | 2020

Makowka

Citizenship und Kindheit

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. September 2020)

Buch. Softcover

2013. 2020

150 S.

Springer VS. ISBN 978-3-531-16911-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Produktbeschreibung

Citizenship und Zivilgesellschaft werden aktuell wieder vermehrt diskutiert. Die neueren Konzeptionen vermeiden die begrenzende Enge der konzeptionellen nationalstaatlichen Grundlagen, in denen der Nationalstaat als Garant für Staatsbürgerschaft steht. Stattdessen wird Globalisierung einbezogen, und daher eine kosmopolitische Perspektive eingenommen, die weit über die Fragen nach Rechten und Pflichten einer Staatsbürgerschaft hinausgehen. Schließen theoretische Konzeptionen der Zivilgesellschaft, des öffentlichen Raums und der politischen Partizipation, mit denen häufig Citizenship theoretisch dargestellt werden, auch Kinder ein? Oder grenzen nicht gerade die genannten Citizenship-Konzeptionen Kinder als Andere, als nicht zugehörende, als (noch-) Nicht-Citizens aus? Was kennzeichnet effektives Citizenship? Diesen Fragen geht Sabine D. Makowka in ihrem Buch nach, auf der Grundlage der Erkenntnisse und Forschungsergebnisse der produktiven und inzwischen gut etablierten Soziologie der Kindheit und der Kindheitswissenschaften. Das Werk eignet sich daher auch als erste Einführung in die Citizenship Studies für Fachkräfte und Studierende Sozialer Arbeit, die sich mit theoretischen Arbeiten zu Kindern und Kindheitskonzeptionen befassen mögen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...