Erschienen: 04.06.2013 Abbildung von Maier | Volunteer Tourismus | 2013

Maier

Volunteer Tourismus

Entwicklung des Nischenproduktes und Handlungsstrategien für Deutschland

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 96 S. 29 Illustrationen. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-5466-6

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Gewicht: 165 g

Produktbeschreibung

Das oberste Ziel dieser Untersuchung ist es, den Stellenwert des Nischenproduktes Volunteer Tourismus auf dem deutschen Reisemarkt zu ermitteln. Mit Hilfe einer Marktanalyse werden Anbieter dieser Tourismusform bestimmt. Großbritannien wird als Benchmark herangezogen, um mögliche Handlungsstrategien für die zukünftige Weiterentwicklung der Nische in Deutschland zu finden.

Volunteer Tourismus ist ein Nischenprodukt, welches sich erst langsam auf dem deutschen Reisemarkt etabliert. Es lässt sich als eine Art Alternativer Tourismus beschreiben mit besonderer Betonung auf Nachhaltigkeit, Verantwortung und Bildung. Teilnehmer versuchen neue Aspekte eines Landes kennen zu lernen, während sie gleichzeitig benachteiligte Bevölkerungsgruppen oder Umweltprojekte aktiv unterstützen. Die Reisen können von Reiseveranstaltern, Entsendeorganisationen oder lokalen NGOs organisiert werden. Insgesamt bieten erst 11 Reiseveranstalter Volunteer Reisen auf dem deutschen Markt an. Diese sind vor allem in den Bereichen Bildungs- und Studienreisen sowie nachhaltige Individual- und Abenteuerreisen zu finden.
Großbritannien kann als Vorbild im Hinblick auf Volunteer Tourismus betrachtet werden. Volunteering ist dort tief in der Gesellschaft verankert, gehört zum täglichen Leben und wird von der Öffentlichkeit anders wahrgenommen als in Deutschland. Die langjährige Entwicklung brachte unterschiedliche Trends mit sich, sodass sich beispielsweise das Gap Year, career und retirement gapper, aber auch Cooperate Volunteering und Fundraising als feste Nische auf dem britischen Reisemarkt etablierten. Diese Entwicklungen ließen sich teilweise auch in Deutschland realisieren. Volunteer Tourismus wird als ein Trend mit zukünftigem Potential gesehen. Dennoch sollte trotz des Wachstums auf einen gewissen Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandard geachtet werden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...