Erschienen: 31.08.2020 Abbildung von Madejski | Nietzsche und das Orakel von Delphi | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Madejski

Nietzsche und das Orakel von Delphi

Leben eines Genies zwischen Größenwahn und Angst

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2020

226 S.

Edition Ost Im Verlag Das. ISBN 978-3-947094-43-1

Format (B x L): 12.5 x 21.1 cm

Gewicht: 285 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Verlag am Park

Produktbeschreibung

Der Philosoph Madejski denkt die Philosophiegeschichte neu und bringt sie hier zu Papier. Für ihn steht Parmenides mit seinem »In Einem findet man alles« am Beginn des methodischen Denkens. Für Madejski wurde der griechische Philosoph, der ein halbes Jahrtausend vor Beginn der Zeitrechnung in Süditalien lebte, bislang falsch interpretiert. Darauf stieß Nietzsche, mit dem er sich intensiv beschäftigte. »Alle Bücher Nietzsches sind Erklärungen zum Grundsatz des Parmenides, der sich bei Platon, Jakob Böhme, Hegel und Friedrich Engels (>Dialektik der Natur<) wiederfindet«,="" schreibt="" madejski.="" »nietzsche="" komprimiert="" das="" ganze.="" er="" weist="" den="" weg="" zum="" gegen-den-strom-zu-denken="" und="" macht="" das="" im="" buch="">Morgenröthe<>

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...