Erschienen: 31.03.2006 Abbildung von Luther | Martin Luther, Schriften über Schule und Unterricht | 2006 | Ausgewählt und kommentiert von... | 12

Luther

Martin Luther, Schriften über Schule und Unterricht

Ausgewählt und kommentiert von Heinz Endermann

lieferbar, ca. 10 Tage

2006. Buch. VIII, 274 S. Hardcover

Olms. ISBN 978-3-487-13129-0

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Theologische Texte und Studien; 12

Produktbeschreibung

Martin Luther (1483-1546) hat zu verschiedenen Gelegenheiten immer wieder auf die Notwendigkeit einer gediegenen, zeitgemäßen Schulbildung hingewiesen, denn das Bildungswesen war ein Eckpfeiler der gesamten reformatorischen Bewegung. Die vorliegende Textsammlung möchte einen Einblick in das Schul- und Bildungswesen der Reformationszeit geben, so wie es sich aus der Sicht Martin Luthers und seiner Mitarbeiter in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts darstellte. Dementsprechende Äußerungen Luthers finden sich in seinen Schriften über einen großen Zeitraum hin. Über zwei große Einzelschriften hinaus kommen Aussagen Luthers zu dieser Thematik an vielen Stellen seines umfangreichen Werkes vor, zum Beispiel in Vorreden zu anderen Werken, oder auch in Briefen und Tischreden. Ergänzt werden derartige Zeugnisse durch einen Abschnitt aus einem größeren Werk von Philipp Melanchthon, Luthers engstem Mitarbeiter, dem praeceptor Germaniae.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...