Neu Erschienen: 09.08.2020 Abbildung von Lütterfelds / Aigner-Lütterfelds | Dialektik als Sprachspiel | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Lütterfelds / Aigner-Lütterfelds

Dialektik als Sprachspiel

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2020

290 S

Königshausen & Neumann. ISBN 978-3-8260-6972-7

Format (B x L): 15.6 x 23.6 cm

Gewicht: 455 g

Produktbeschreibung

Die Frage, ob die Subjektivität unserer Wahrnehmungen deren Objektivität garantiere, ist eine der Schlüsselfragen in den hier vorgelegten Texten. Ihr Autor, Wilhelm Lütterfelds, hatte sich das Ziel gesetzt, dialektische Sprachspiele im Kontext der Philosophie Hegels zu analysieren. Erkenntnistheoretische Probleme lassen sich für Lütterfelds als dialektische Selbstauslegungen eines Sprachspiels deuten, das als ein Gebrauchsparadigma der Sprache strukturelle Ähnlichkeiten mit autonomen Sprachspielen Wittgensteins zeigt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...