Erschienen: 23.01.2013 Abbildung von Lüthy | Die Zeitschrift | 1. Auflage | 2013 | beck-shop.de

Lüthy

Die Zeitschrift

Zur Phänomenologie und Geschichte eines Mediums

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

1. Auflage. 2013

386 S

Herbert von Halem Verlag. ISBN 978-3-7445-0589-5

Format (B x L): 15 x 21,5 cm

Gewicht: 516 g

Produktbeschreibung

Katja Lüthy weist mit ihrer phänomenologisch-hermeneutischen Arbeit nach, dass der Zeitschrift eine 'diskursive Universalität' innewohnt. Damit unterscheidet sich die Zeitschrift von Anzeigen- und Kundenblättern ebenso wie sie sich durch ihre meinungsbetonten Darstellungsformen von der Zeitung abhebt. Zudem zeigt die Autorin auf, dass Onlinezeitschriften auch Zeitschriften sind. Hierfür untersucht sie vier Publikationen am Randbereich von Zeitschriften: den 'Marienkalender' (1871-2007), 'Die Zeit' mit dem 'Zeitmagazin' (1946, 1970), den 'Manufactum'-Katalog (2006) und die erste deutsche Internet-Zeitschrift 'telepolis' (2010). Ihre Argumentation begründet sie faktisch mit dem zweiten Teil ihrer Arbeit, in dem sie die Forschung zur Zeitschrift von Mitte des 17. Jahrhunderts bis 2008 auswertet. In dieser Ausführlichkeit leistet sie damit einen wichtigen Baustein zur Geschichte der Zeitschriftenforschung. Sie schließt auch eine Lücke in der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, denn die Zeitschrift gehört zu den Einzelmedien, die bisher am wenigsten untersucht und am kontroversesten interpretiert wurden.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...