Erschienen: 30.01.1987 Abbildung von Lüdtke / Agricola / Karst | Methoden der Freizeitforschung | 1987

Lüdtke / Agricola / Karst

Methoden der Freizeitforschung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1987. Buch. 297 S. Bibliographien. Softcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-8100-0570-0

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 390 g

Produktbeschreibung

Dieser Sammelband vereinigt Beiträge von Psychologen, Sozio­ logen, Geographen und Erziehungswissenschaftlern zur Metho­ dologie der Freizeitforschung, die größtenteils aus Vorträ­ gen auf zwei Arbeitstagungen im Jahre 1985 hervorgegangen sind. Die Heterogenität der behandelten Themen und verfolg­ ten Perspekti ven mag Wi 11 kür bei der Auswahl suggeri eren. Sie entspricht jedoch wohl eher dem Zustand der Freizeit­ forschung, eines multidisziplinären Feldes, in dem sich die Verschiedenheit der fachspezifischen Ansätze mit allgemei­ neren paradigmatischen Gegensätzen zu hoher Heterogenität verknüpfen. So konnte nicht breiter Überblick, sondern nur exemplarische Dokumentation der Vielfalt unsere Absicht sei n, wobei wi r von ei nem brei ten Begri ff von Methodol ogi e ausgegangen sind. Er umfaßt sowohl Forschungsstrategien und Probleme der Theoriebildung oder des Theoriebezugs von empi­ rischen Untersuchungen als auch Erhebungstechniken sowie Mo­ delle und Verfahren der Datenanalyse. Diese Breite wird hof­ fentlich durch die Gesamtheit der Beiträge repräsentiert, die Experten verschiedener Fachgebiete, aber auch Studieren­ de und andere Personen mit allgemeinerem Interesse an wis­ senschaftlichen Methodenfragen in ihrer Arbeit oder zur Kri­ tik anregen mögen. Wi r danken der Deutschen Gesell schaft für Frei zei t und dem Bundesministerium für Jugend, Familie und Gesundheit, ohne deren Unterstützung die Veranstaltung der Tagungen und das Entstehen dieses Bandes nicht möglich gewesen wäre. Beson­ derer Dank gebührt Frau Kornel i a Funk, di e das Typoskri pt für den Druck besorgte.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...