Erschienen: 26.02.2015 Abbildung von Lüdecke | Verborgene Eiswelten | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Lüdecke

Verborgene Eiswelten

Erich von Drygalskis Bericht über seine Grönlandexpeditionen 1891, 1892-1893

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2015

476 S

Dreesbach, August Verlag. ISBN 978-3-944334-38-7

Format (B x L): 15.4 x 21.8 cm

Gewicht: 722 g

Produktbeschreibung

Bevor Erich von Drygalski als erster deutscher Polarforscher die Antarktis bereiste und damit in die Geschichte einging, führte er ein Expeditionsteam nach Grönland. Reiseberichte, Briefe, Karten- und Bildmaterial legen authentisch Zeugnis davon ab, welche Widerstandskraft und Hartnäckigkeit das Leben und Arbeiten in den verborgenen Eiswelten den Abenteurern abverlangten. Sie zeugen aber auch von den überwältigenden Eindrücken, die Drygalski auf seiner ersten Expedition ins Eis sammeln durfte: In Grönland erfuhr er, wie faszinierend es ist, einen Gletscherabbruch hautnah mitzuerleben, wie nervenaufreibend, der Bedrohung durch Packeis ausgesetzt zu sein, und wie aufregend, mit einer fremden Kultur zu interagieren. Der vorliegende Band trägt die verstreut liegenden Dokumente von Erich von Drygalskis Grönlandexpeditionen zum ersten Mal zusammen und erweckt die Faszination, die solchen Forschungsreisen um die vorletzte Jahrhundertwende innewohnte, aufs Neue.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...