Erschienen: 26.06.2015 Abbildung von Lück / Bünz | Das ernestinische Wittenberg: Spuren Cranachs in Schloss und Stadt | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Lück / Bünz / Helten / Kohnle / Sack / Stephan

Das ernestinische Wittenberg: Spuren Cranachs in Schloss und Stadt

Wittenberger-Forschungen Band 3

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2015

460 S.

Imhof Verlag. ISBN 978-3-7319-0195-2

Format (B x L): 21.5 x 28.7 cm

Gewicht: 1901 g

Produktbeschreibung

Lucas Cranach der Ältere und der Jüngere prägten zwischen 1505 und 1586 prägten als für den Hof wie auch für den Rat und auswärtige Auftraggeber tätige Maler, als Unternehmer, Immobilienbesitzer und Ratsleute das öffentliche Leben in Wittenberg. So vielfältig ihr Tun, so umfangreich ist das Quellenmaterial, welches hier in großen Teilen erstmals publiziert wird. Aber auch archäologische Zeugnisse künden vom Wohlstand der Künstlerdynastie, die sich mit den führenden Familien Wittenbergs durch Heirat verband und ein weitläufiges humanistisches Netzwerk unterhielt. In der Zusammenschau der Quellen wird deutlich, dass der einzigartige Aufstieg und die Geschäftstüchtigkeit der Cranachs bisweilen zu Lasten Dritter ging, wie das Beispiel des Formschneiders Symphorian Reinhart zeigt. Das an der Stiftung LEUCOREA beheimatete Forschungsvorhaben "Das ernestinische Wittenberg" leistet mit Band 3 der Wittenberg-Forschungen seinen wissenschaftlichen Beitrag zum 500. Jahrestag der Geburt Lucas Cranachs des Jüngeren.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...