Neu Erschienen: 31.10.2020 Abbildung von Ludwig | Die Bedeutung von Tausch in ländlichen Gesellschaften des fränkischen Frühmittelalters | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Ludwig

Die Bedeutung von Tausch in ländlichen Gesellschaften des fränkischen Frühmittelalters

Vergleichende Untersuchung der Regionen Baiern, Alemannien und Lotharingien

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Hardcover

2020

408 S.

Thorbecke Jan Verlag. ISBN 978-3-7995-9401-1

Format (B x L): 17.2 x 24.6 cm

Gewicht: 787 g

Produktbeschreibung

Tausch stellte eine häufige Transaktionsart des frühen Mittelalters dar, jedoch wurde ihm in der Forschung bislang keine umfassende Untersuchung zuteil. Die Studie fragt daher nach der Bedeutung des Tausches für ländliche Gesellschaften im fränkischen Reich. Untersucht werden neben den Urkunden der fränkischen Herrscher und deren gesetzgeberischer Tätigkeit insbesondere die reichhaltigen privaturkundlichen Überlieferungen aus Lotharingien, Bayern und Alemannien bis zum Ende des 9. Jahrhunderts. Hierbei wird die Rolle von Tausch in gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Hinsicht bewertet, wobei der Frage nach den beteiligten Akteuren und Institutionen, dem Rechtsinhalt sowie dem Stellenwert von Tauschgeschäften in Relation zu anderen gebräuchlichen Transaktionsarten wie Schenkung, Kauf und Leihe nachgegangen wird.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...