Erschienen: 30.06.2014 Abbildung von Löhnig / Preisner | Weimarer Zivilrechtswissenschaft | 2014 | 77

Löhnig / Preisner

Weimarer Zivilrechtswissenschaft

lieferbar (3-5 Tage)

2014. Buch. XI, 175 S. Softcover

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-153325-9

Format (B x L): 23 x 15,5 cm

Gewicht: 295 g

Produktbeschreibung

Dieser Band versammelt die Beiträge einer Regensburger Tagung zur "Weimarer Zivilrechtswissenschaft", welche den Auftakt zu einer vertieften Beschäftigung mit der Zivilrechtsgeschichte der Weimarer Zeit bilden soll. Die Autoren nehmen verschiedene Sparten der Weimarer Zivilrechtswissenschaft mit ihren Leistungen in den Blick und präsentieren eine erstaunlich produktive und leistungsfähige Wissenschaftsdisziplin. Im Ergebnis lassen sich zwar keine prägenden Spezifika einer Weimarer Zivilrechtswissenschaft isolieren oder eine Periodisierung mit Blick auf die verfassungsrechtlichen Umbrüche der Jahre 1918/19 und 1933 vornehmen, sehr wohl jedoch lässt sich der Befund gewinnen, dass in vielen Bereichen der Zivilrechtswissenschaft Bonn sehr wohl Weimar war.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...