Detailsuche

Löhnig

Falltraining im Zivilrecht 2

Ein Übungsbuch für mittlere Semester
Fallsammlung 
2008. Buch. IX, 120 S. Softcover
C.F. Müller ISBN 978-3-8114-7071-2
Format (B x L): 16,5 x 23,5 cm
Gewicht: 238 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Fortsetzung für mittlere Semester:
Juristische Lehrbücher vermitteln in der Regel abstrakte Kenntnisse über einzelne Rechtsinstitute und Normzusammenhänge. Die Lektüre eines Lehrbuchs allein versetzt den Studierenden folglich noch nicht ohne Weiteres in die Lage, die erworbenen Kenntnisse auch fallbezogen anzuwenden.

Dieser 2. Band zum „Falltraining im Zivilrecht“ knüpft an das gleichnamige Buch für Anfänger an und leitet Studierende im dritten und vierten Semester bei der Lösung von Klausuren in den Kerngebieten des Zivilrechts an. Er enthält 29 Fälle aus dem Besonderen Schuldrecht (vertragliche und gesetzliche Schuldverhältnisse) und dem Sachenrecht mit den Verknüpfungen zum Allgemeinen Teil des BGB und zum Allgemeinen Schuldrecht.

Die Fälle sind in drei Schwierigkeitsgrade (*, ** und ***) eingestuft, deren klausurmäßig ausformulierte Lösungen speziell an den Anforderungen in den mittleren Semestern ausgerichtet wurden. Dabei werden unproblematische Punkte zügig abgehandelt, an Problempunkten erfolgen breitere und problembewusstere Erörterungen, die jedoch nicht über das hinausgehen, was in einer Klausurlösung für das Erreichen einer ordentlichen Note erwartet wird.

Zielgruppe

Studierende der mittleren Semester

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
14,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/fflx