Detailsuche

Lobenstein-Reichmann / Reichmann

REICHMANN: NEUE HISTORISCHE GRAMMATIKEN

Zum Stand der Grammatikschreibung historischer Sprachstufen des Deutschen und anderer Sprachen
Reprint 2011 2003. Buch. XVI, 292 S. Hardcover
M. Niemeyer ISBN 978-3-484-31243-2
Format (B x L): 15,5 x 23 cm
Gewicht: 387 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Inhalt: Oskar Reichmann, Vorwort. - Vilmos Agel, Prinzipien der Grammatik. - Thorsten Roelcke, Anforderungen des Typologen an Sprachstufengrammatiken des Deutschen. - Gisela Zifonun, Sprachtypologische Fragestellungen in der gegenwartsbezogenen und der historischen Grammatik des Deutschen, am Beispiel des Relativsatzes. - Vladimir Pavlov, Zur Entwicklung der Substantivdeklination im Deutschen. - Frank Heidermanns, Zur Neukonzeption der gotischen Grammatik. - Hans Fix, Eine neue altisländische Grammatik auf Handschriftengrundlagen. - Ingo Reiffenstein, Zur Neubearbeitung der Althochdeutschen Grammatik von Wilhelm Braune. - Richard Schrodt, Die Aporie der Deskription. Synchronie und Diachronie in der althochdeutschen Syntax. - Heinrich Tiefenbach, Gedanken zur Bearbeitung einer Grammatik des Altsächsischen. - Fritz Peter Knapp, Anforderungen eines Philologen an die neue Mittelhochdeutsche Grammatik. - Klaus-Peter Wegera, Grammatiken zu Sprachabschnitten. Zu ihren Grundlagen und Prinzipien. - Heinz-Peter Prell, Typologische Aspekte der mittelhochdeutschen Prosasyntax. Der Elementarsatz und die Nominalphrase. - Nelson Cartagena, Leistung und Grenzen der traditionellen historischen Grammatik des Spanischen.
Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
109,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ifuj