Erschienen: 03.08.2010 Abbildung von Längle / Thaler | Michael Köhlmeiers

Längle / Thaler

Michael Köhlmeiers "Abendland"

Fünf Studien

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2010. Buch , Buch. 104 S

Studien Verlag. ISBN 978-3-7065-4936-3

Format (B x L): 13 x 19,5 cm

Gewicht: 132 g

Produktbeschreibung

Der Band dokumentiert die Tagung, die anlässlich des 60. Geburtstages von Michael Köhlmeier vom Franz-Michael-Felder-Archiv in Bregenz veranstaltet wurde. Die fünf Beiträge behandeln zentrale Aspekte seines Romans "Abendland" und geben Einblicke in das komplexe Gesamtwerk des Autors.
Christoph König widmet sich dem "ethischen Erzählen" im Roman, Matthias Beilein thematisiert den Komplex der Erinnerung, und Jürgen Thaler behandelt Aspekte der Mündlichkeit. Klaus Nüchtern schreibt über Formen der Musik, und Ulrike Längle analysiert das Motiv des Hundes in diesem Werk. Außerdem enthält der Band ein ausführliches Gespräch, das der Verleger Michael Krüger im Rahmen der Tagung mit Michael Köhlmeier geführt hat.
Durch die Vielzahl der Herangehensweisen bietet der Band ein breites und überraschendes Spektrum an Erkenntnissen zu diesem Roman. Es handelt sich um den ersten literaturwissenschaftlichen Sammelband zu Michael Köhlmeiers Roman "Abendland".

Mit Beiträgen von Christoph König, Matthias Beilein, Jürgen Thaler, Klaus Nüchtern und Ulrike Längle.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...