Detailsuche

Littkemann

Innovationscontrolling

Lehrbuch/Studienliteratur 
2005. Buch. XVIII, 334 S. Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-3161-2
Gewicht: 469 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Erfolgreiche Innovationen

Innovierende Unternehmen werden einer Vielzahl von Methoden, Techniken und Instrumenten zur Durchführung von Produkt- bzw. Prozessneuentwicklungen ausgesetzt. Dabei müssen sie selbst herausfinden, unter welchen Bedingungen bzw. in welcher Innovationsphase ein Instrument einsetzbar ist oder nicht. Diese unbefriedigende Situation ist darauf zurückzuführen, dass zum einen dem hohen interdisziplinären Charakter von Innovationsvorhaben zu wenig Rechnung getragen wird und zum anderen meist eine Fokussierung auf die Durchführung repetitiver Projekte, und somit auf Projekte mit einem relativ niederen Innovationsgrad, stattfindet.

Das Lehrbuch verbindet Elemente des Projektmanagements und des Projektcontrolling miteinander und diskutiert die Anwendung bestimmter Instrumente vor dem Hintergrund der Höhe des Innovationsgrades. Es konzentriert sich dabei darauf, auf einzelne wichtige Aspekte in diesem Zusammenhang aufmerksam zu machen und auf diesem Wege Denkanstöße für die zukünftige Gestaltungspraxis zu liefern. Damit richtet sich das Buch an Praktiker, die sich mit der Durchführung von Innovationen beschäftigen, und an Studierende mit den Schwerpunkten Innovationsmanagement und Innovationscontrolling.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
24,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ply
Herausgegeben von link iconProf. Dr. Jörn Littkemann