Detailsuche

Lin / Vollpracht

Bewertung der Umweltverträglichkeit von Zementsuspensionen.

2018. Buch. 135 S. Softcover
Fraunhofer IRB ISBN 978-3-7388-0194-1
Das Werk ist Teil der Reihe:
Im Sinne des Grundsatzpapiers "Grundsätze zur Bewertung der Auswirkung von Bauprodukten auf Boden und Grundwasser" ist die Verträglichkeit eines Baustoffs für Boden und Grundwasser bei der bauaufsichtlichen Zulassung nachzuweisen. Für Zementsuspensionen wurde der inverse Säulenversuch nach Schössner als Prüfverfahren ausgewählt, allerdings werden mit diesem Versuch überproportional große Mengen an Inhaltsstoffen ausgewaschen. Dies wurde bereits in Vorprojekten festgestellt und als Alternative ein Frischbetonstandtest vorgeschlagen. Bisher konnte in den zuständigen Gremien jedoch keine Einigung zur Prüfung von Zementsuspensionen erzielt werden. Daher wurden in diesem Projekt nochmals vergleichende Untersuchungen durchgeführt und die Datenbasis vergrößert, um die Bandbreite der kommerziellen Produkte in Deutschland abzudecken.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
37,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/cfnkjr