Erschienen: 17.06.2016 Abbildung von Lillge / Meyer | Interkulturelle Mahlzeiten | 2008

Lillge / Meyer

Interkulturelle Mahlzeiten

Kulinarische Begegnungen und Kommunikation in der Literatur

vergriffen, kein Nachdruck

30,80 €

inkl. Mwst.

2008. Buch. 370 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-89942-881-0

Format (B x L): 13,5 x 22,5 cm

Gewicht: 495 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kultur- und Medientheorie

Produktbeschreibung

Der Blick in fremde Küchen und Töpfe ermöglicht es, sich einer Kultur zu nähern - Essen und Kochen sind für die interkulturelle Verständigung zentral. Vor allem literarische Texte geben Einblick in facettenreiche Dimensionen der Gastrosophie, etwa in Tischsitten, Riten, Nahrungstabus, gedächtnis- und erinnerungsfördernde Prozesse sowie Akkulturationserfahrungen. Umfangreich und repräsentativ bietet dieser Band erstmals eine gattungs- und epochenübergreifende Speisenfolge: vom Genießen Gottes in Texten mittelalterlicher Mystik bis hin zur Versprachlichung multikultureller Lebensformen in der deutsch- und englischsprachigen Gegenwartsliteratur.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...