Erschienen: 21.02.2014 Abbildung von Lill / Scheibel / Voigt | Die proximale Humerusfraktur | 2014

Lill / Scheibel / Voigt

Die proximale Humerusfraktur

2014. Buch. xi, 232 S. 291 s/w-Abbildungen, 206 Farbabbildungen, Bibliographien. Hardcover

Springer. ISBN 978-3-642-35256-0

Format (B x L): 19,3 x 26 cm

Gewicht: 805 g

Produktbeschreibung

Die Frakturen am proximalen Humerus zählen zu den typischen osteoporotischen Frakturen bei älteren Menschen mit steigender Inzidenz. Sie sind deshalb eine Herausforderung bezüglich Diagnostik und Therapie. Profitieren Sie vom gesammelten Erfahrungsschatz des renommierten Expertenteams mit Professor Lill an der Spitze. Der Schwerpunkt des Buches ist die Praxis: Wie komme ich von der Diagnose zur richtigen Therapie? Worauf muss ich bei der Operation achten? Wann ist ein Implantat sinnvoll? Wie gehe ich mit Komplikationen um? Bewährte und neue Verfahren sind dargestellt. Über 500 Abbildungen veranschaulichen das operative Vorgehen und zahlreiche Tipps und Tricks ergänzen dieses Buch für die Praxis.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...