Erschienen: 31.12.2001 Abbildung von Lilischkis | Förderung von Unternehmensgründungen aus Hochschulen | 2001

Lilischkis

Förderung von Unternehmensgründungen aus Hochschulen

Eine Fallstudie der University of Washington (Seattle) und der Ruhr-Universtität Bochum

lieferbar, ohne Aktualisierung

2001. Buch. 364 S. Hardcover

Josef Eul. ISBN 978-3-89012-860-3

Format (B x L): 14 x 21 cm

Produktbeschreibung

Diese Arbeit vergleicht erstmals die Gründungsförderung an einer US-ameri¬kanischen und einer deutschen Universität. Wichtigste Ergebnisse: Zu den Voraussetzungen für zahl- und erfolgreiche Gründungen aus Hochschulen zählen ausgeprägte Forschungsschwerpunkte und ein systematischer För¬deransatz sowie die Verfügbarkeit von professionellen Geschäftsführern und Vorbildern.

Die University of Washington (UW) hat größere Unternehmen hervorgebracht als die Ruhr-Universität Bochum (RUB), und die UW hat – anders als die RUB – zur Entstehung eines Firmenclusters beigetragen: Ein Viertel der Biotechnologie-Firmen im Großraum Seattle stammt aus der UW. An der UW gibt es ein erfolgreiches Muster: Mit Erfindungen von Professoren, nicht sel¬ten interdisziplinären Forscherteams, werden neue Unternehmen formiert, die mit Venture Capital finanziert und durch professionelle Entrepreneure großgezogen werden. Unterstützung erhalten die Gründungen durch eine erfahrene Transferstelle, einen hochschulbezogenen Saatkapital-Anbieter und eine staatliche Agentur, die Forschungskooperationen zwischen Hoch¬schule und Wirtschaft fördert. Auch ein etabliertes Programm zur Ausbildung von Unternehmern spielt an der UW eine Rolle. An der RUB, obwohl enga¬giert, gibt es bislang keinen ähnlich systematischen Ansatz.

Im Rahmen dieser Arbeit wurden über 100 Gründer, Förderer und Experten interviewt. Deren Aussagen wurden mit einem transaktionskostentheoreti¬schen Schema aufbereitet.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...