Detailsuche

Ligniez / Schöntag

Nachhall

Gedichte. Petrarkistisches Dichten in der späten Neo-Romantik
Erste Edition der Gedichte von Rolf K. Ligniez
2014. Buch. 108 S. Hardcover
V&R unipress ISBN 978-3-8471-0314-1
Format (B x L): 16 x 23,5 cm
Mit der vorliegenden Edition der Gedichte von Rolf K. Ligniez soll dessen 1939 erschienenes lyrisches Werk erstmals einem breiteren (Fach-)Publikum zugänglich gemacht werden. Seine Gedichte sind ein bisher unbeachtetes, aber lesenswertes Zeitzeugnis eskapistischer Literatur mit Elementen der (Neo-)Romantik wie auch des Petrarkismus. Die Biographie des einstigen Kommerell-Schülers offenbart zudem interessante Details über die 'dunklen Jahre' (1933–1945) zwischen Universität und literarischen Zirkeln. Ein wichtiges Indiz für seine Einbindung in die damalige Literatur- und Universitätslandschaft ist der hier erstmals publizierte Rundbrief Ligniez’ anlässlich des Todes von Max Kommerell.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
35,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bergup
Von: link iconRolf Ligniez. Herausgegeben von: link iconRoger Schöntag