Erschienen: 13.08.2014 Abbildung von Ligniez / Schöntag | Nachhall | 2014

Ligniez / Schöntag

Nachhall

Gedichte. Petrarkistisches Dichten in der späten Neo-Romantik

lieferbar (3-5 Tage)

2014. Buch. 108 S. Hardcover

V&R unipress. ISBN 978-3-8471-0314-1

Format (B x L): 16 x 23,5 cm

Produktbeschreibung

Mit der vorliegenden Edition der Gedichte von Rolf K. Ligniez soll dessen 1939 erschienenes lyrisches Werk erstmals einem breiteren (Fach-)Publikum zugänglich gemacht werden. Seine Gedichte sind ein bisher unbeachtetes, aber lesenswertes Zeitzeugnis eskapistischer Literatur mit Elementen der (Neo-)Romantik wie auch des Petrarkismus. Die Biographie des einstigen Kommerell-Schülers offenbart zudem interessante Details über die 'dunklen Jahre' (1933–1945) zwischen Universität und literarischen Zirkeln. Ein wichtiges Indiz für seine Einbindung in die damalige Literatur- und Universitätslandschaft ist der hier erstmals publizierte Rundbrief Ligniez’ anlässlich des Todes von Max Kommerell.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...