Erschienen: 18.03.2017 Abbildung von Lienert / Pontini / Schumacher | Virginal. Goldemar | 2017

Lienert / Pontini / Schumacher

Virginal. Goldemar

Teilband I: Einleitung, 'Heidelberger Virginal'; Teilband II: 'Wiener Virginal'; Teilband III: 'Dresdner Virginal', 'Goldemar', Verzeichnisse

Lehrbuch/ Studienliteratur

2017. Buch. 892 S. Hardcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-047678-1

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 1927 g

Produktbeschreibung

Die Virginal erzählt als Jugendgeschichte Dietrichs von Bern von dessen ersten Abenteuern: der Befreiung der Königin Virginal von einem grausamen Heidenkönig und zahlreichen weiteren Heiden-, Riesen- und Drachenkämpfen. Dabei geht es um die Sozialisation des jungen Dietrich und die erfolgreiche Zusammenarbeit der Dietrichhelden, um die Bewertung von Minne und Aventiure und um einen „historisierenden" Hintergrund von Heidenkämpfen und Kriegen.

Geboten wird eine handschriftennahe Neuausgabe der drei Versionen des aventiurehaften Dietrichepos ('Heidelberger', 'Wiener' und 'Dresdner Virginal'), ergänzt durch knappe Erläuterungen zu den Textzeugen, zur Versionenbildung und zum Editionsverfahren sowie durch Literatur- und Namensverzeichnisse. Beigegeben ist ferner das themenverwandte Goldemar-Fragment.

Damit werden der Forschung eine überlieferungsnahe Textgrundlage für Interpretationen und Material für weiterführende Untersuchungen zu heldenepischer Fassungsbildung und Varianz zur Verfügung gestellt

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...