Erschienen: 16.11.2017 Abbildung von Lienau | Schulseelsorge | 2017 | System struktureller Kopplung

Lienau

Schulseelsorge

System struktureller Kopplung

2017. Buch. 613 S. Hardcover

Evangelische Verlagsansta. ISBN 978-3-374-05100-7

Format (B x L): 16.1 x 23.6 cm

Gewicht: 1012 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Arbeiten zur Praktischen Theologie

Produktbeschreibung

Schulseelsorge wird in der Praxis zunehmend als notwendig empfunden - eine grundlegende Theorie fehlte ihr jedoch bislang. Diesem Desiderat begegnet die sorgsame und aufwändige Studie der Autorin, indem sie die Rahmenbedingungen von Schulseelsorge multiperspektivisch beleuchtet und Schulseelsorge in systemtheoretischer Hinsicht als System struktureller Kopplung begründet. In praktisch-theologischer Hinsicht weist sie Schulseelsorge als umfassende Form der Kommunikation des Evangeliums in der Schule aus, die in basalen schulseelsorgerlichen Kommunikationsformen beschrieben werden kann und deutlich über den Religionsunterricht hinausweist. In empirischer Hinsicht wird durch die Analyse von Qualifizierungsmaßnahmen und Schüler-Aussagen die Diagnoseeigenschaft der erarbeiteten theoretischen Grundlegung belegt. [School Chaplaincy. System of Structural Coupling] In practice school chaplaincy is increasingly considered to be indispensable, but a basic theory is missing. This study examines the framework conditions in a multi-perspective approach and establishes school chaplaincy from a system-theoretical point of view as system of structural coupling. From a practical-theological perspective, it reflects the role of school chaplaincy as a comprehensive form of communicating the gospel at school, which can be described in basal forms of communication. From an empirical point of view, the analysis of pupils' self-assessment reveals the diagnostic features of the theoretical foundation.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...