Erschienen: 31.08.2015 Abbildung von Liegener | Esau und der Hass Gottes | 2015 | Von der Bibel zum Esau-Effekt

Liegener

Esau und der Hass Gottes

Von der Bibel zum Esau-Effekt

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2015. Buch. 84 S. Hardcover

tredition. ISBN 978-3-7323-5825-0

Format (B x L): 14 x 21 cm

Gewicht: 267 g

Produktbeschreibung

Es begann mit einer Kommentierung von Zitaten aus der Bibel. Dann entwickelte sich daraus eine Diskussion der Problematik um Esau, die in unerwartete Dimensionen führte und in diesem Buch mündete.

Dazu gehörte auch ein scherzhafter Exkurs in die Politikgeschichte der Bundesrepublik Deutschland, betreffend die Rollen von SPD, CDU und CSU. Es gab sogar einen Esau-Effekt zu beobachten. Die Frage nach der Entstehung des Mythos um Esau wurde genauso untersucht wie die, warum Gott Esau gehasst haben soll. Im Wesentlichen ging es aber immer noch um die biblischen Gestalten, um die Interpretation ihrer Handlungen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...