Detailsuche

Liebscher / Liebscher / Zoll

Einführung in das polnische Recht

Lehrbuch/Studienliteratur 
2005. Buch. XXVII, 520 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-52587-2
Gewicht: 603 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Neu in der JuS-Schriftenreihe

Durch die Osterweiterung der EU

am 1. Mai 2004 rückt Deutschlands größter östlicher Nachbar mehr und mehr in den Blickpunkt der Wirtschaft. Dies trägt auch zu einem erhöhten Interesse an dem Rechtssystem Polens bei. Das Werk bietet einen umfassenden Überblick über das gesamte polnische Recht. Es stellt neben dem allgemeinen Zivilrecht auch das Wirtschaftsrecht, das Familien- und das Erbrecht, das Verfassungsrecht sowie das Strafrecht einprägsam dar.

Den Band brauchen

Studenten und Referendare, die planen, einen Teil ihrer Ausbildung in Polen zu absolvieren, sowie Rechtsanwälte, Richter und Firmen mit Geschäftsverbindungen nach Polen.

Die Herausgeber

Marc Liebscher und dr hab. Fryderyk Zoll sowie die Autoren sind ausgewiesene Spezialisten in ihrem jeweiligen Fachgebiet und alle an der Jagiellonen-Universität in Krakau tätig.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
27,80 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/pck