Erschienen: 04.12.2001 Abbildung von Liebler | Introduction to Proteomics | 2001

Liebler

Introduction to Proteomics

Tools for the New Biology

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

171,19 €

inkl. Mwst.

2001. Buch. ix, 198 S. 29 s/w-Abbildungen, 2 Farbabbildungen, Bibliographien. Hardcover

Humana Press. ISBN 978-0-89603-991-9

Format (B x L): 12,7 x 20,3 cm

Gewicht: 355 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

Daniel C. Liebler masterfully introduces the science of proteomics by spelling out the basics of how one analyzes proteins and proteomes, and just how these approaches are then employed to investigate their roles in living systems. He explains the key concepts of proteomics, how the analytical instrumentation works, what data mining and other software tools do, and how these tools can be integrated to study proteomes. Also discussed are how protein and peptide separation techniques are applied in proteomics, how mass spectrometry is used to identify proteins, and how data analysis software enables protein identification and the mapping of modifications. In addition, there are proteomic approaches for analyzing differential protein expression, characterizing proteomic diversity, and dissecting protein-protein interactions and networks.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...