Erschienen: 31.12.2007 Abbildung von Lenz | Hans Gottfried von Stockhausen | 2007 | Herausgegeben von Hans Gerhard...

Lenz

Hans Gottfried von Stockhausen

Herausgegeben von Hans Gerhard Lenz

lieferbar, ca. 10 Tage

2007. Buch. 136 S. Hardcover

Hirmer. ISBN 978-3-7774-3875-7

Format (B x L): 24 x 30,5 cm

Gewicht: 1210 g

Produktbeschreibung

Die Geschichte der neuen Glasfenster in Wetter umfasst mehr als vierzig Jahre einer herausragenden Künstlerbiographie. Hans Gottfried von Stockhausen begann Anfang der 1960Jahre mit der Neugestaltung der Chorfenster. Für ihn stand die sinngebende Kraft figürlicher Darstellung auch zu Zeiten nicht in Frage, als gemeinhin Abstraktion als einziges noch denkbares Mittel des Künstlers propagiert wurde, und er ist der Aufgabe inhaltlicher Gestaltung stets entgegengekommen. Diese in versierter Künstlerschaft formulierte Überzeugung – inzwischen in einem Œuvre von großen Dimensionen eindrücklich belegt – hat die Stiftskirche zu Wetter zu dem Gesamtkunstwerk werden lassen, als das sie sich heute präsentiert. Das Buch veranschaulicht in strahlenden Bildern die erzählerische und kontemplative Eindringlichkeit der Kunst Stockhausens und ihre Wirkung in dem fast 800 Jahre alten Kirchenraum. Es dokumentiert die Entstehungsgeschichte der Fenster und erläutert das Spektrum ihrer Inhalte in Beiträgen fachlich ausgewiesener Autoren und gibt Einblick in das schöpferische Denken eines tiefgründigen Künstlers.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...