Erschienen: 17.08.2009 Abbildung von Leiss | Sprachphilosophie | 1. Auflage | 2009
eBook

Leiss

Sprachphilosophie

sofort lieferbar!

1. Auflage 2009. eBook , eBook. 320 S. PDF

Gruyter, Walter de GmbH. ISBN 978-3-11-021700-1

Das Werk ist Teil der Reihe: de Gruyter Studienbuch

Produktbeschreibung

Every philosophical involvement with language centres on the notion of representation. There is controversy over what language represents. The answers can be classified and used as a basis for a systematic survey: 1. Language represents the world.2. Language does not represent the world but our ideas of the world.3. Language represents our ideas (of the world) badly.4. Language not only represents badly; it does not represent anything.5. Without language there would be no representation of a higher order and thus no thought. The main intention behind this introduction to linguistic philosophy lies in revealing the underlying ordering principle for the many simultaneous and non-simultaneous attempts at a philosophy of language.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...