Erschienen: 03.06.2014 Abbildung von Leicht-Scholten / Schroeder | Informatikkultur neu denken - Konzepte für Studium und Lehre | 2014 | Integration von Gender und Div...

Leicht-Scholten / Schroeder

Informatikkultur neu denken - Konzepte für Studium und Lehre

Integration von Gender und Diversity in MINT-Studiengängen

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 22.99 €

2014. Buch. ix, 140 S. 20 Farbabbildungen, 15 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Springer Vieweg. ISBN 978-3-658-06021-3

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 267 g

Produktbeschreibung

Mit dem Projekt „IGaDtools4MINT“ wurde angestrebt, die Interdisziplinarität, die Anwendungsbezogenheit und die große Bedeutung der Informatik für Entwicklungen, von denen Menschen auf der ganzen Welt profitieren können, stärker in die Curricula zu integrieren, um die Wichtigkeit der Teilhabe an diesen Entwicklungen zu demonstrieren sowie die Attraktivität des Studienfachs für verschiedenste Studierende weiter zu steigern. Zudem soll durch gezielte Maßnahmenentwicklung der Anteil von Frauen und anderen bislang unterrepräsentierten Gruppen in der Informatik erhöht und die Studienabbruchquoten nachhaltig gesenkt werden. Langfristig soll dadurch eine Öffnung der Fachkultur Informatik erreicht werden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...