Erschienen: 27.03.2008 Abbildung von Lüdeke / Richter | Theater im Aufbruch | 2008 | Das europäische Theater der Fr... | 53

Lüdeke / Richter

Theater im Aufbruch

Das europäische Theater der Frühen Neuzeit

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2008. Buch. VI, 231 S. Hardcover

M. Niemeyer. ISBN 978-3-484-66053-3

Gewicht: 325 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Theatron; 53

Produktbeschreibung

In der Schwellenepoche der frühen Neuzeit bildet das Drama die dominante Gattung. Aufgrund seiner schnellen Produktionsweise und seiner Stellung zwischen Schriftlichkeit und Mündlichkeit, zwischen städtischer ‘Unterhaltungsindustrie’ und höfischer Repräsentation, ist das Drama von allen Textsorten am ehesten in der Lage, die sozialen, religiösen und politischen Spannungen des Zeitalters zu verhandeln. Dieser Sammelband bietet einen Überblick über Spielarten des englischen, französischen, spanischen und deutschen Dramas in der Frühen Neuzeit, vom geistlichen Spiel des Mittelalters bis zur Auseinandersetzung mit den Klassikern der europäischen Renaissance in der Romantik.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...