Erschienen: 24.11.2014 Abbildung von Langmeyer | Sorgerecht, Coparenting und Kindeswohl | 1. Auflage | 2014 | beck-shop.de

Langmeyer

Sorgerecht, Coparenting und Kindeswohl

Eltern Sein in nichtehelichen Lebensgemeinschaften

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

64,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 35.96 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2014

xx, 404 S. 51 s/w-Abbildungen, 77 s/w-Tabelle, Bibliographien.

Springer VS. ISBN 978-3-658-07474-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 556 g

Produktbeschreibung

Wünschen sich unverheiratete Eltern in Deutschland die gemeinsame elterliche Sorge, so müssen sie heiraten oder Sorgeerklärungen zur Erlangung der gemeinsamen Sorge abgeben. Dem rechtlichen Begriff der gemeinsamen Sorge stellt Alexandra N. Langmeyer in der vorliegenden Studie das psychologische Pendant der elterlichen Zusammenarbeit in der Erziehung gegenüber, die in den letzten Jahren zunehmend unter dem Begriff des elterlichen Coparenting in der Familienforschung berücksichtigt wird. Anhand von drei Teilstudien wird aus einer systemischen Perspektive die gemeinsame elterliche Sorge, die Bedeutung des elterlichen Coparenting und des Erziehungsverhaltens sowie deren Zusammenhang zum Kindeswohl beleuchtet.  Der Inhalt - Familie als zentrale Instanz für kindliches Wohlbefinden - Familie, Pluralisierung der Familienformen und Familiensysteme - Sorgerecht in (ehemals) nichtehelichen Lebensgemeinschaften - Erziehung und elterliche Übereinstimmung in der Erziehung - Coparenting, Partnerschaftsqualität, Erziehung und Kindeswohl  Die Zielgruppen - Dozierende und Studierende aus den Bereichen Psychologie, Soziologie, Pädagogik und Rechtswissenschaften – insbesondere mit dem Interessenschwerpunkt Familie und Kindheit - Fachkräfte in der Beratung und sozialen Arbeit; interessierte Laien  Die Autorin Alexandra N. Langmeyer ist Leiterin der Fachgruppe „Lebenslagen und Lebenswelten von Kindern“ in der Abteilung Kinder und Kinderbetreuung am Deutschen Jugendinstitut e.V. in München.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...