Ankündigung Erscheint vsl. Oktober 2019 Abbildung von Moes | Grundlagen der Vertragsgestaltung | 3. Auflage | 2019 | Band 152

Moes

Grundlagen der Vertragsgestaltung

zurückgezogen, nicht lieferbar

ca. 26,00 €

inkl. Mwst.

Lehrbuch/Studienliteratur

3. Auflage 2019. Buch. Rund 250 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-71721-5

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Produktbeschreibung

Zum Werk
Das Buch führt Studierende, Referendare, Notarassessoren und Rechtsanwälte in die Grundlagen der Vertragsgestaltung ein.
Im 1. Teil wird die Methodik der "Vertragsjuristen" mit ihren Unterschieden zur Methodik der "Dezisionsjuristen" (Richter, Prozessanwälte) entwickelt. Der Schwerpunkt liegt hier auf der Darstellung der Vertragstypenbildung und der Verarbeitung des zwingenden Vertragsrechts (ius cogens).
Der 2. Teil enthält den "Allgemeinen Teil" der Vertragsgestaltung mit Ausführungen insbesondere zur unterschiedlichen Herangehensweise bei Formular- und Individualverträgen, zur Gestaltung des Vertragsabschlusses und der Leistungspflichten sowie zum Vollzug des Leistungsaustausches.
Der 3. Teil enthält den "Besonderen Teil" der Vertragsgestaltung mit eingehender Exemplifzierung der Gestaltungstechniken bei Austauschverträgen, langfristigen Verträgen, Gesellschaftsverträgen sowie Verträgen im Bereich des Familien- und Erbrechts.
Der 4. Teil (Vertragsgestaltung für Fortgeschrittene) erläutert komplexere Regelungstechniken u.a. bei mehrpoligen Vertragsverhältnissen. Der abschließende 5. Teil (Querschnittsfragen) behandelt die praktisch wichtigen Querbezüge zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht, zum Steuerrecht und zur Vertragsgestaltung unter Beteiligung von Hoheitsträgern.
Vorteile auf einen Blick
- Grundlagen der Vertragsgestaltung auf den Punkt gebracht: Vertragstypen, Methoden und Technik
- Erläuterung der Besonderheiten in einzelnen Rechtsgebieten, wie z.B. Gesellschaftsrecht, Erbrecht oder Familienrecht
- verständlich und klar strukturierte Darstellung für Studium und Praxis
Zur Neuauflage
Die 3. Auflage enthält eine grundlegende Überarbeitung der Vorauflage mit dem aktuellen Rechtsstand.
Zielgruppe
Für alle Studierenden, Referendare, Notarassessoren und Rechtsanwälte.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...