Erschienen: 14.02.2021 Abbildung von Laging | Selbstwirksamkeit, Leistung und Calibration in Mathematik | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Laging

Selbstwirksamkeit, Leistung und Calibration in Mathematik

Eine Studie zum Einfluss von Aufgabenmerkmalen und Feedback zu Studienbeginn

lieferbar (3-5 Tage)

49,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 39.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

xxxiii, 362 S. 106 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Spektrum. ISBN 978-3-658-32479-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 516 g

Produktbeschreibung

Die vorliegende Arbeit widmet sich dem Problem der Selbsteinschätzung, insbesondere Überschätzung, in Mathematik bei Studienanfängerinnen. Die quantitative Studie untersucht den Einfluss von Aufgabenmerkmalen und Feedback auf die mathematische Leistung, Selbstwirksamkeitserwartung und Calibration bei Studienanfänger/innen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge. Die Untersuchungen zeigen, dass vor allem Aufgabenmerkmale wie die curriculare Wissensstufe und der Bearbeitungsumfang die Selbstwirksamkeitserwartung und die tatsächlich erbrachte Leistung auf unterschiedliche Weise beeinflussen. Innerhalb des ersten Studiensemesters verändern sich bei der untersuchten Kohorte Selbstwirksamkeitserwartung und Leistung, wodurch eine deutliche Reduzierung der Selbstüberschätzung erreicht wurde. Inwieweit das Feedback dazu beigetragen hat, kann methodisch bedingt nicht eindeutig festgestellt werden.



Die Autorin

Angela Laging ist Lehrerin für Mathematik und Kunst an einem Gymnasium.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...