Erschienen: 12.07.2012 Abbildung von Läpple | Lösungsbuch zur Einführung in die Festigkeitslehre | 2012 | Aufgaben, Ausführliche Lösungs...

Läpple

Lösungsbuch zur Einführung in die Festigkeitslehre

Aufgaben, Ausführliche Lösungswege, Formelsammlung

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch. xi, 416 S. 339 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Vieweg+Teubner Verlag. ISBN 978-3-8348-1788-4

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 713 g

Produktbeschreibung

Dieser Lösungsband enthält zu allen Aufgaben des Lehrbuchs Einführung in die Festigkeitslehre ausführliche Lösungen. Bei  ausgesuchten Aufgaben werden auch alternative Lösungswege dargestellt. Zu Beginn eines jeden Kapitels werden die wichtigsten Formeln zusammengefasst, danach schließt sich der Aufgabenteil an und am Ende die Lösungen in übersichtlicher Form. Nach Durcharbeiten dieses Buches ist der Leser in der Lage, Fragestellungen zu analysieren, wesentliche Zusammenhänge zu erfassen und geeignete Lösungen zu finden. Es ist eine zuverlässige Hilfe für die eigenständige Klausurvorbereitung. In der aktuellen Auflage wurden konstruktive Leserzuschriften berücksichtigt und die Darstellung der Bilder nach didaktischen Gesichtspunkten optimiert. Der Inhalt Aufgaben und Lösungen zu den folgenden Themengebieten: Grundbelastungsarten - Allgemeiner Spannungs- und Verformungszustand - Mohrscher Spannungs- und Verformungskreis - Elastizitätsgesetze - Festigkeitshypothesen - Kerbwirkung - Knickung - Schiefe Biegung - Schubspannungen durch Querkräfte - Torsion nicht kreisförmiger Querschnitte - Berechnung von Druckbehältern - Werkstoffermüdung und Schwingfestigkeit Die Zielgruppen Studierende des Maschinenbaus, der Verfahrenstechnik und verwandter Studiengänge an Fachhochschulen und Technischen Universitäten sowie Berufsakademien Studierende der Mechatronik sowie des Wirtschaftsingenieurwesens an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien Ingenieure im Berufsalltag Der Autor Prof. Dr.-Ing. Volker Läpple war langjährig in der Materialforschung tätig und lehrt heute an der Hochschule Reutlingen die Gebiete Werkstoffkunde, Werkstoffprüfung und Schweißtechnik sowie Festigkeitslehre und Betriebsfestigkeit.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...