Erschienen: 31.08.2013 Abbildung von Lademann | Aktuelle Immobilienbesteuerung 2013/2014 | 2013 | Handkommentar

Lademann

Aktuelle Immobilienbesteuerung 2013/2014

Handkommentar

lieferbar (3-5 Tage)

129,00 €

inkl. Mwst.

Kommentar

2013. Buch. 344 S. Softcover

Boorberg. ISBN 978-3-415-05100-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

(Gemeinschaftsproduktion mit Deutscher Fachverlag – Fachmedien Recht und Wirtschaft)

Produktbeschreibung

 

Steuern sparen im Immobilienbereich

Das Praxiswerk ist das optimale Arbeitsmittel für Investoren der Immobilienbranche sowie für Angehörige der rechts- und steuerberatenden Berufe. Themen sind insbesondere:

Steuern absetzen nach § 7h und 7i EStG

Die Inanspruchnahme von erhöhten Absetzungen nach § 7h und § 7i EStG in Sanierungsgebieten bzw. für Denkmalschutzobjekte stellt für inländische Investoren eine der letzten Möglichkeiten dar, ihre Steuerlast zu minimieren, zumal andere Steuerspar-Schlupflöcher geschlossen worden sind. Bei der überschießenden Geltendmachung von Verlusten sind allerdings die Beschränkungen der Zinsschranke (§ 4h EStG), bei GmbH & Co. KGs der § 15a EStG und die generelle Vorschrift des § 15b EStG zur Bekämpfung von bestimmten Steuerstundungsmodellen zu beachten.

Gewerblichen Grundstückshandel vermeiden

Die Autoren berücksichtigen Anwendungsfragen des gewerblichen Grundstückshandels, die für inländische Investoren eine große Rolle spielen. Hier ist die Vermeidung des gewerblichen Grundstückshandels eine essenzielle Grundlage für rentable Investitionen in Immobilien nach Steuern.

Steuern sparen bei Immobilien-Transaktionen

Das Werk behandelt verschiedene steuerliche Aspekte bei Immobilientransaktionen, etwa die Anwendungsbereiche der Vorschrift des § 8b KStG bei der steuerfreien Veräußerung von Immobilien-Kapitalgesellschaften.

Profitieren vom niedrigen Steuersatz nach § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG

Die Verfasser erörtern u.a. auch den Anwendungsbereich der erweiterten gewerbesteuerlichen Kürzung nach Maßgabe des § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG, die es Investoren erlaubt, bei thesaurierenden Immobilien-Verwaltungsgesellschaften von einem effektiven Steuersatz von 15,625 Prozent zu profitieren.

Aktuelle Rechtsprechung

Ein Überblick über wichtige relevante Entscheidungen ermöglicht es den Lesern, sich praxisbezogen über aktuelle Anwendungsfälle der Immobilienbesteuerung zu informieren.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...