Erschienen: 15.08.2016 Abbildung von Kustatscher | »Berufsstand« oder »Stand«? | 1. Auflage | 2016 | 113 | beck-shop.de

Kustatscher

»Berufsstand« oder »Stand«?

Ein politischer Schlüsselbegriff im Österreich der Zwischenkriegszeit

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Hardcover

2016

676 S

Böhlau Wien. ISBN 978-3-205-20341-4

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 1445 g

Produktbeschreibung

Die Studie legt am Beispiel Österreichs in den Jahren 1933–1938 bisher nicht beachtete Aspekte des Ständediskurses der Zwischenkriegszeit frei. Während in der geltenden Meistererzählung die autoritären Züge des Systems alles andere überlagern, legt die Analyse des Denkens konservativer Zeitgenossen ein Politikverständnis nahe, das nicht äußerlich Messbares, sondern menschliche Grundbefindlichkeiten in den Blick nimmt. Erika Kustatscher, geboren 1963 in Brixen, Studium der Geschichte, deutschen und klassischen Philologie (Latein) in Innsbruck, Promotion 1987, Lehrbefähigung für den Unterricht an Gymnasien 1988, Habilitation in Innsbruck 2014.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...