Neu Erschienen: 18.09.2019 Abbildung von Kurath / Bürgin | Planung ist unsichtbar | 2019 | Stadtplanung zwischen relation...

Kurath / Bürgin

Planung ist unsichtbar

Stadtplanung zwischen relationaler Designtheorie und Akteur-Netzwerk-Theorie

lieferbar (3-5 Tage)

2019. Buch. 254 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-4853-9

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 399 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sozialtheorie

Produktbeschreibung

Dieser Band präsentiert eine neuartige Sicht auf die Stadtplanung, indem er den sozio-materiellen Kontext berücksichtigt, in welchem Planung stattfindet. Dabei wird eine theoretische Brücke zu einem Vordenker, Lucius Burckhardt, und seiner Designtheorie geschlagen, in welcher die 'unsichtbare' soziale Dimension von Design im Zentrum steht. Eine ähnliche Perspektive nimmt die Akteur-Netzwerk-Theorie ein, welche die Handlungsmacht nichtmenschlicher Artefakte betont. Diese beiden Ansätze verbindend, plädieren die Beiträge dafür, Planung verstärkt in ihren sozio-materiellen Verbindungen wahrzunehmen und ihre Ergebnisse entsprechend als deren Produkte zu verstehen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...