Erschienen: 07.08.2014 Abbildung von Kuck | Qualitätskriterien im Bilderbuch am Beispielthema Adoption | Erstauflage | 2014

Kuck

Qualitätskriterien im Bilderbuch am Beispielthema Adoption

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

Erstauflage 2014. Buch. 72 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-2968-8

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Produktbeschreibung

Im Bereich der Bilderbuchforschung wurden schon viele Aspekte wissenschaftlich betrachtet - unter anderem Tod, Scheidung, Missbrauch und Angst. Das Thema Adoption wurde bisher jedoch außen vor gelassen, obwohl eine große Anzahl von Publikationen für Kinder zu diesem Thema existiert.
Ziel der vorliegenden Untersuchung ist es daher, zunächst theoretisch:

- ein Grundwissen als Basis zu den Themen Adoption und Bilderbuch zu vermitteln.
- Adoption und Bilderbuch zusammenzubringen, den Forschungsstand darzulegen und Arten und Funktionen von Adoptionsbilderbüchern zu erläutern.
Aus den Annahmen und Erkenntnissen der Theorie resultiert dann ein individuell aufgestellter Kriterienkatalog, der Beurteilungsmerkmale für Adoptionsbilderbücher enthält. Dieser Katalog dient dann als Grundlage für die Analyse zweier ausgewählter Kinderbilderbücher mit dem Thema Adoption.
Diese empirische Untersuchung hat zum Ziel, festzustellen, inwieweit die aus der Theorie heraus aufgestellten Kriterien in den ausgewählten Bilderbüchern konkret umgesetzt werden.
Unterteilt wird in sechs Kapitel. Die ersten beiden theoretischen Kapitel befassen sich allgemein mit den Themen Adoption und Bilderbuch, um dem Leser ein Grundwissen zu vermitteln. Im darauf folgenden Kapitel wird zunächst der Forschungsstand zu Adoptionsbilderbüchern dargestellt, dann eine Unterteilung verschiedener Arten von Adoptionsbilderbüchern vorgenommen, die mit Beispielen erläutert wird. Schließlich werden die Funktionen von Adoptionsbilderbüchern herausgestellt, um dann konkrete Fragen an ein Adoptionsbilderbuch zu formulieren.
Im zentralen vierten Kapitel werden die Beurteilungskriterien für Adoptionsbilderbücher aufgestellt und kurz erläutert sowie auf die entsprechenden Stellen im Theorieteil verwiesen. Im fünften Kapitel werden diese Kriterien dann auf die beiden ausgewählten Bilderbücher angewendet. Die Entscheidung fiel hier auf ein aktuelles und ein Bilderbuch aus den 70er Jahren, um eventuell eine Entwicklung der Adoptionsbilderbücher im Laufe der Zeit skizzieren zu können.
Im siebten und letzten Kapitel, folgt ein kurzes Fazit bezüglich der Fragestellung, ob die gewählten Beurteilungskriterien in den ausgewählten Bilderbüchern angemessen umgesetzt wurden und bezüglich der allgemeinen Situation auf dem Markt der Adoptionsbilderbücher.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...