Erschienen: 20.05.2015 Abbildung von Krogner-Kornalik | Tod in der Stadt | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Krogner-Kornalik

Tod in der Stadt

Religion, Alltag und Festkultur in Krakau 1869–1914

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

Aufl.. 2015

310 S. 3 Statistiken.

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-31026-7

Format (B x L): 16 x 23,7 cm

Gewicht: 644 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Religiöse Kulturen im Europa der Neuzeit

Produktbeschreibung

Das 19. Jahrhundert bedeutete einen Wendepunkt im Umgang mit dem Tod. Während der Tod der Vielen aus dem öffentlichen Raum verschwand, gewann das Gedenken an den Tod von Nationalhelden eine wachsende Bedeutung. Die dabei wirksamen Dynamiken zwischen religiösen und politischen Institutionen sind bisher kaum erforscht. Dies leistet die Studie am Beispiel Krakaus, indem sie eine transkonfessionelle Perspektive einnimmt. Zentrale Aspekte sind der Wandel der Begräbniskultur, die Rationalisierung und Professionalisierung des Umgangs mit dem Tod und die Rolle der Religionsgemeinschaften in diesen Prozessen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...