Erschienen: 22.12.2015 Abbildung von Kriese | Archivarbeit im und für den Nationalsozialismus | 2015 | Die preußischen Staatsarchive ... | 12

Kriese

Archivarbeit im und für den Nationalsozialismus

Die preußischen Staatsarchive vor und nach dem Machtwechsel von 1933

lieferbar (3-5 Tage)

2015. Buch. 623 S. Hardcover

Duncker & Humblot. ISBN 978-3-428-14746-5

Format (B x L): 15,7 x 23,3 cm

Gewicht: 950 g

Produktbeschreibung

'Archival Work During the National Socialism'

In 1933, the situation in Prussian archives began to change dramatically. Both the user numbers and the amount of incoming records increased. Special fields of work, i.e., 'Ostforschung', experienced a boost of interest before during Second World War, new priorities arose (e.g., evacuation of archival material). In 15 articles, all deriving from a meeting held in Secrete State Archives Prussian Cultural Heritage Foundation, the authors focus on the archival work during National Socialism: How was the influence of politics and ideology and what were the consequences for the Prussian archives?

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...