Erschienen: 21.12.2018 Abbildung von Krieg-Holz / Schütte | Textanfänge | 2018 | Konzepte und Analysen aus ling...

Krieg-Holz / Schütte

Textanfänge

Konzepte und Analysen aus linguistischer, literaturwissenschaftlicher und didaktischer Perspektive

lieferbar, ca. 10 Tage

2018. Buch. 290 S. Softcover

Frank & Timme. ISBN 978-3-7329-0376-4

Format (B x L): 15.1 x 21.3 cm

Gewicht: 389 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Texte und Diskurse

Produktbeschreibung

Für zahlreiche Textsorten ist der Textanfang von großer Bedeutung. So können die Überschrift, die ersten Zeilen oder Seiten darüber entscheiden, ob ein Zeitungs­artikel, eine Anleitung oder ein Roman überhaupt gelesen werden. Doch bis wohin geht der Textanfang? Und welche Textteile gehören dazu? Um diese Fragen zu beantworten, muss man sowohl ästhetische Texte als auch Gebrauchstexte aller Kommunikationsformen und -bereiche untersuchen. Entsprechend heterogen sind die Zugänge und Methoden zur Analyse der Einstiegsphasen und -elemente von Texten. In diesem Band reicht das Spektrum von sprachwissenschaftlichen Beschreibungstechniken (z.¿B. textlinguistischen, korpuspragmatischen und stilistischen) über literaturwissenschaftliche (z.¿B. Autoren- oder Epochenstile) bis hin zu sprachdidaktischen (z.¿B. Textproduktionsroutinen).

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...