Erschienen: 08.05.2012 Abbildung von Kreye / Bussmann | ANP — Atriales natriuretisches Peptid und das kardiovaskuläre System | 1988 | 2012

Kreye / Bussmann

ANP — Atriales natriuretisches Peptid und das kardiovaskuläre System

lieferbar (3-5 Tage)

1988 2012. Buch. 242 S. 79 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Steinkopff. ISBN 978-3-642-50193-7

Format (B x L): 17 x 24,4 cm

Gewicht: 447 g

Produktbeschreibung

Die im Jahre 1981 publizierte Entdeckung von de Boldt und Mitarbeitern, daB ein Extrakt aus Herzvorhofgewebe eine ausgepragte Steigerung der renalen Wasser-und Elektrolytausscheidung bei Versuchstieren bewirken kann, geh6rt sicherlich zu den gr6Bten Uberraschungen der biomedizinischen Forschung innerhalb des letzten Jahr­ zehnts. DaB das Herz neb en seiner zentralen Rolle im Kreislaufgeschehen auch noch die Rolle einer Hormondriise innehat, muBte die Phantasie vieler Peptid-und Kreis­ laufforscher befliigeln. Schon innerhalb weniger Jahre gelang die Entlarvung und Strukturaufklarung der atrialen natriuretischen Peptide, und die Arbeiten zu ihrer phy­ siologischen und pathophysiologischen Bedeutung sind zur Zeit in vollem Gange. In dieser Situation veranstaltete die Arbeitsgruppe "Vasodilatantien" der Deutschen Gesellschaft fUr Herz-und Kreislaufforschung in Heidelberg ein Symposium mit dem Thema "Atriales natriuretisches Peptid und das kardiovaskulare System", zu dem theo­ retisch und klinisch orientierte Wissenschaftler aus der Bundesrepublik Deutschland, Osterreich und der Schweiz eingeladen wurden. Das vorliegende Buch enthalt die auf diesem Treffen prasentierten Beitrage in iiberarbei~eter und erweiterter Form. Es glie­ dert sich in vier Teile, wobei sich Uberschneidungen der Themenkreise nicht immer vermeiden lieBen. Der erste Teil enthalt Beitrage, die der Grundlagenforschung ent­ stammen, der zweite Teil referiert Untersuchungen zur Physiologie und Pathophysiolo­ gie der atrialen natriuretischen Peptide, der dritte Teil ist vor allem klinisch-medizini­ schen Aspekten der atrialen Hormone vorbehalten, und der vierte Teil gibt einen kur­ zen Uberblick iiber den derzeitigen Kenntnisstand.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...