Erschienen: 31.07.2006 Abbildung von Krevs Birk | Argumentellipse | 2006

Krevs Birk

Argumentellipse

Aktantenweglassung in deutschen und slowenischen Reportagetexten

lieferbar (3-5 Tage)

2006. Buch. 250 S. Softcover

Narr. ISBN 978-3-8233-6214-2

Das Werk ist Teil der Reihe: TBL 492

Produktbeschreibung

Das dialektische Verhältnis zwischen dem Überindividuellen und Individuellen in der Sprache schlägt sich auch in einzelnen Sprachphänomenen wie Argumentellipsen nieder, wie er schleppt, er sichert u.ä. Obwohl solche Prädikationen eine gewisse Elliptizität aufweisen, entstehen sie konstant im sprachlichen Kommunikationsprozess und werden ohne weiteres akzeptiert. Als ein Produkt der sprachsystemgebundenen Faktoren und des konkreten Sprachgebrauchs reflektieren sie die außersprachliche Situation: anhand von Reportagetexten in deutscher und slowenischer Sprache, die auf einen bestimmten Adressatenkreis gerichtet sind, werden hier diverse Funktionen der Argumentellpse interpretiert. Der interlinguale Aspekt deckt die systemlinguistischen wie auch die text- und pramalinguistischen Charakteristika der Nichtversprachlichung von Verbaktanten auf.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...