Erschienen: 26.08.1997 Abbildung von Kreutzer | Träumen, Tanzen, Trommeln | Erstausgabe | 1997 | Heinrich Heines Zukunft | 1329

Kreutzer

Träumen, Tanzen, Trommeln

Heinrich Heines Zukunft

lieferbar (3-5 Tage)

Erstausgabe 1997. Buch. 138 S. Softcover

Suhrkamp. ISBN 978-3-518-28929-7

Format (B x L): 10,7 x 17,6 cm

Gewicht: 96 g

Das Werk ist Teil der Reihe: suhrkamp taschenbuch wissenschaft; 1329

Produktbeschreibung

Die Antiquiertheit des Subjekts in der Moderne, die Ungleichzeitigkeit und unterschiedliche Modernisierbarkeit seiner vielfaltigen Vermögen, bildet Heine mit einer Poetik und Schreibweise des Träumens und Trommelns ab. Modern-antiquiert, antiquiert-modern ist seine Schreibweise darin, daß sie weder den Verzicht auf Poesie noch den auf aufklärerische und revolutionäre Agitation hinnimmt Sie läßt sich aber auch auf kein Bündnis zwischen ihnen ein, das auf Kosten poetischen Eigensinns durch Ziele und Strategien einer politischen Vernunft kontrolliert würde. Das ist es, was Heine zum Stachel 'links wie rechts im deutschen Fleische' gemacht hat. Träumend trommelt, trommelnd träumt er.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...