Erschienen: 31.12.2014 Abbildung von Kreutler | Interest Group Coalitions in the European Union | 2015 | An Analysis of (In)Formal Init... | 10

Kreutler

Interest Group Coalitions in the European Union

An Analysis of (In)Formal Initiatives to Influence European Energy Policy

lieferbar (3-5 Tage)

Monographie

2015. Buch. 211 S. Hardcover

Nomos. ISBN 978-3-8487-0600-6

(In Gemeinschaft mit Bloomsbury Publishing)

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Studies on the European Union; 10

Produktbeschreibung

Dieser Band untersucht Koalitionsbildungsprozesse europäischer Verbände im Bereich der Energiepolitik sowie die Strategien der (häufig informellen) Koalitionen zur Beeinflussung der Entscheidungsträger auf EU-Ebene. Gleichzeitig werden Fragen der Transparenz europäischer Entscheidungsprozesse thematisiert: Während formelle Koalitionen einen administrativen Unterbau besitzen, der die Arbeit der Koalitionsmitglieder koordiniert sowie nach außen repräsentiert, verfügen informelle Koalitionen meist über keine derartigen Strukturen. Daher erscheinen sie auch in keinerlei Lobbying-Registern, was jedoch den im Weißbuch European Governance dargelegten Grundsätzen der Kommission widerspricht.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...