Erschienen: 14.07.2014 Abbildung von Kreuch | Das Amos- und Jesajabuch | 2014 | Eine exegetische Studie zur Ne... | Band 149

Kreuch

Das Amos- und Jesajabuch

Eine exegetische Studie zur Neubestimmung ihres Verhältnisses

lieferbar (3-5 Tage)

2014. Buch. IX, 213 S. Softcover

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-7887-2873-1

Gewicht: 273 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Biblisch-Theologische Studien; Band 149

Produktbeschreibung

Die vorliegende Studie stellt sich die Aufgabe, von den Texten des Amos und Jesajabuches ausgehend dem Verhältnis von Amos und Jesaja nachzugehen. Sie nimmt dabei nicht nur die historischen Personen Amos und Jesaja in den Blick, sondern auch das Verhältnis des Amos- und Jesajabuches. So wird die Perspektive geweitet auf die Wahrnehmung der Prophetenbücher in ihrer diachronen Schichtung. Die Studie kommt zu einem von der bisherigen Forschung abweichenden, weithin negativen Ergebnis: Für den historischen Propheten Jesaja lassen sich keine Bezugnahmen auf Amos nachweisen und auch in der weiteren Literaturgeschichte der beiden Bücher sind kaum Bezüge aufeinander zu beobachten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...