Erschienen: 09.04.2012 Abbildung von Kretzschmar | Hefe und Alkohol sowie andere Gärungsprodukte | 2012

Kretzschmar

Hefe und Alkohol sowie andere Gärungsprodukte

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2012. Buch. Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-642-49041-5

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 1012 g

Produktbeschreibung

Die letzte umfassende Darstellung der Hefetechnik hat W. KIBY iill Jahre 1912 im Handbuch der PreBhefenfabrikation gegeben. In weitem Abstand folgte dann im Jahre 1929 das Handbuch der Spiritusfabrikation von G. FOTH mit der Technologie der Alkoholerzeugung durch Garung. Seither ist in Deutschland kein groBeres Werk uber "Hefe und Alkohol" mehr erschienen. Vielmehr sind die wissenschaftlichen und technischen Ergebnisse in den letzten Jahrzehnten in einer fast unubersehbaren Fulle von Einzelabhandlungen und in Berichten uber Teilgebiete zur Veroffent­ lichung gelangt, so daB es sehr muhevoll geworden ist, sich heute einen Uberblick uber die gesamte Garungstechnik zu verschaffen. Die vorliegende Arbeit will die bestehende Lucke schlieBen. Dabei er­ gab sich bereits bei der Sichtung des seit J ahren zusammengetragenen Stoffes, daB die Darstellung nicht auf Hefe und Alkohol beschrankt werden darf, sondern daB auch den Grenzgebieten Beachtung geschenkt werden muB; denn die Entwicklungsgeschichte der Gebiete Hefe und Alkohol und ihr neuester Stand bieten Anknupfungspunkte fur weitere Forschungs­ arbeiten auch und gerade auf den Sondergebieten und umgekehrt. Es kommen deshalb zur Darstellung: die Herstellung von PreBhefe und ihre Verwendung, die Alkoholgewin­ nung vom einfachen Garverfahren bis zur azeotropen Destillation, die Sulfit­ ablaugegarung und die Holzverzuckerung, die technisch bedeutsamen Spe­ zialgarverfahren, wie die Citronensaure-, die Essigsaure-, die Milchsaure­ garung und viele andere, die Durchfuhrung mikrobiologischer Prozesse mit besonderer Beriicksichtigung der neuen Antibiotica und Therapeutica, ferner die Gewinnung von EiweiB und Futterhefe und die moderne Schlempe­ verwertung, schlieBlich das Vitamin- und Enzymgebiet.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...